Wängi Urnerboden

Wängi ist die östlichste Alp in Uri. Sie befindet sich an der Kantonsgrenze zwischen Uri und Glarus. Auf rund 1700 m ü. M. breitet sich die Alp am östlichen Ende des Urnerbodens am Talhang aus. Sie liegt am Wanderweg vom Fisetengrat zum Urnerboden. Wängi beheimatet als Oberstafel drei Alpbetriebe, die alle Käse produzieren. Eine Älplerfamilie betreibt ein Alpbeizli.

Als Wängi benannt wird meist ein steiler, begraster Berghang.

Zwei Alpbetriebe verkäsen die Milch von insgesamt knapp 50 Kühen zu Alpkäse. Ein Älpler stellt zudem Joghurt und Butter her. Die Produkte stehen während der Alpzeit in den Hütten auf Wängi direkt zum Verkauf, später ab Hof im Tal.

Icon für Information der Urner Alpen

Anton Arnold jun.
Tel. 041 870 80 60 oder
Tel. 078 665 55 81

Josef Gisler-Gisler
Tel. 041 871 09 48

Walter Schuler
Tel. 041 871 25 15 oder
Tel. 079 259 02 51
(nur Gastronomie)