Vorder Wissenboden

Unterhalb des Wanderwegs zwischen Biel und Chinzig Chulm auf 1740 m ü. M. liegt die Alp Vorder Wissenboden. Von der Bergkapelle Bruder Klaus auf dem Biel ist sie zu Fuss in Richtung Chinzigpass in fünf Minuten erreichbar. Nachbaralpen sind Mättental im Westen, Hinter Wissenboden und Vorder Gisleralp im Osten. Der Vorder Wissenboden ist in Privatbesitz.

Die Bauernfamilie lebt das ganze Jahr über auf der Alp. Im Sommer produzieren sie Käse aus Kuhmilch. Die Energie fürs Käsen stammt grösstenteils von Solarzellen auf dem Dach. Im Winter präpariert der Älpler die Skipisten auf dem Biel und bewirtschaftet den «Eggenkiosk» bei der Sesselbahn-Bergstation.

Die Namensgebung der Alp hat den gleichen Ursprung wie beim Hinter Wissenboden. Es wird aber angenommen, dass der Vorder Wissenboden das ursprüngliche Namensgebiet ist.

Auf dem Vorder Wissenboden wird halb- und vollfetter Alpkäse produziert. Bereits nach drei Monaten Lagerung steht er auf der Alp direkt zum Verkauf.

Icon für Information der Urner Alpen

Anton Arnold-Germann
Tel. 041 871 12 35