Orthalten

Die Alp Orthalten liegt nördlich unterhalb des Fisetengrats ob dem Wängiswald auf 1850 bis 2200 m ü. M. Orthalten dient zwei Alpbetrieben als Oberstafel. Beide verarbeiten Kuhmilch zu Käse.

Der Name der Alp Orthalten teilt sich in zwei Begriffe auf: Ort als Bezeichung für Saum oder Rand – in diesem Fall die Grenze zu Glarus – und Halten als Bezeichnung für einen Bergabhang.

Karl Arnold-Bissig produziert auf Orthalten zirka 1 Tonne Alpkäse und Butter. Der Käse wird zum Teil direkt auf der Alp und später ab Hof in Schattdorf verkauft. Die Gebrüder Gisler produzieren auf Orthalten nur noch Alpkäse für den Eigengebrauch und für ein paar wenige Privatunden.

Icon für Information der Urner Alpen

Karl Arnold-Bissig
Tel. 041 870 84 63 oder
Tel. 078 898 90 93

Anton und Peter Gisler
Tel. 041 870 21 77