Ober Gisleralp

Die Ober Gisleralp liegt direkt bei der Bergstation des Skilifts auf dem Ratzi. Im Norden säumen sie Chinzig Chulm und der Gamper. Im Westen grenzen die Nachbar­alpen Vorder Gisleralp, im Osten die Sidenplangg an die Ober Gisleralp. Auf der Sonnenterrasse des Schächentals breitet sich die Alp zwischen 1700 und 1900 m ü. M. aus. Die Gisleralpen sind auch Schauplatz von verschiedenen Urner Sagen. So soll zum Beispiel einst ein Senn auf der Gisleralp zufällig mit seinem Gehstock einen Knochen aufgespiesst haben. Weil dieser in der Beiz plötzlich zu bluten begann, konnte der Senn einer Straftat überführt werden: Vor 30 Jahren hatte er einen Handknab auf der Alp zu Tode gequält.

Auf der Ober Gisleralp produziert der Älpler aus der Milch von Kühen Vollmilch-Alpkäse und gesottene Butter. Die Produkte können direkt auf der Alp und im Winter auf dem Hof gekauft werden.

Icon für Information der Urner Alpen

Alois Arnold-Reichmuth
Tel. 041 870 65 61 oder
Tel. 041 879 13 23