Hangbaum

Die Alp Hangbaum liegt zuhinterst im Grosstal. Sie breitet sich auf rund 1700 bis 1800 m ü. M. unterhalb des Schlieren und des Uri­rotstocks aus. Im Süden grenzt die Alp an den Blüemlisalpfirn. Von Isenthal führt in südlicher Richtung ein Weg dem Bach entlang über die Unterstäfel Rüti und Steinhüttli bis zur Alp Hangbaum. Sie beheimatet einen Alpbetrieb.

Im Urner Namenbuch heisst es zur Alp Hangbaum: steile von Runsen durchzogene Alp. Eine markante, sich längs über das ganze Gelände erstreckende Geländerippe kennzeichnet das Gebiet. Im untersten Bereich liegt die Waldgrenze.

Aus der Milch der Kühe stellt die Älplerfamilie auf Hangbaum zirka drei Tonnen Käse her. Sie verkauft ihn privat. Da Hangbaum nicht am Touristenweg liegt, kann der Älpler indes nur einen kleinen Teil direkt ab Alp verkaufen.

Icon für Information der Urner Alpen

Erwin Gasser-Herger
Tel. 041 878 12 52